Love the city life!

Willkommen

auf meinem kleinen Anteil am WWW. Hier findest du haufenweise Sachen über mich und mein Leben. Natürlich kommen auch die Goodies nicht zu kurz ;D Nehme dir mit, was du brauchst! Ich wünsche dir einen schönen Aufhenthalt

Dein Name

Cuties

Sonstiges

Designer|Pixel
optimized for FF/IE and every solution
Counter/Exchange
Obdachlos

Obdachlos

Sitzt alleine, an einer Staßen Ecke
Bedekt mit einer schmutzigen Decke

Hat kein Geld, keine Wohnung, keine Frau
An allem, selbst schuld, dass weiß er genau

Blickt mit schweigenden Bicken zur Wand
Die Leute machen drum keinen Aufstand

Aus seinem Leben kann er nicht viel machen
Hat auch nicht etwas, um darüber zu lachen

Liebe, Goborgenheit, kenn er von niergendwoher
Wünschst sich jedoch sowas, sogar sehr

Fettige Haare, schmutziges Gesicht
Wasser zum waschen, das hat er nicht

Paar Euros, in der Dose, die ihn retten
Gibt er aus, für Essen und Zigaretten

Reicht es mal nicht aus, so wühlt er ihm Mühl
Von Menschen angestarrt, so richtig kühl

Alles bei ihm lief immer bloß daneben
Warum sollte er es also genießen, sein Leben?

Seine eigene Welt wird nie grandios
Er bleibt weiterhin, wie andere, Obdachlos




31.5.08 21:36


Trennung führt zu Schmerzen

Trennung führt zu Schmerzen

Wir haben uns geliebt, doch nichts geschah
Es lief auch noch immer wieder alles schief
Doch nun ist Schluss, das ist mir klar
Aber die wunde sitzt immer noch tief

Auch wenn die Beziehung nun versaut ist
Trotzdem kann dich nicht einmal hassen
Ich weiß nun nicht wer du wirklich bist
Und trotzdem kann ich dich nicht loslassen

Du hast dich getrennt und bist dann gegangen
Vielleicht liebtest du mich einfach nicht mehr
Denn du hast nicht versucht von neu anzufangen
Und jetzt ist es sowieso viel schlimmer, als vorher

Sag, warum kann ich dich nicht vergessen?!
Ich will den ganzen Schmerz nicht mehr fühlen
Oder bin ich etwa wirklich von dir besessen?
Am liebsten würde ich mich dafür anbrüllen!

Es ist für alles zu spät, alles ist nun zerstört
Bin mit den Nerven ganz weit unten
Und du hast mein Hilfe Schrei nicht gehört
Also sind wir nicht mehr zusammen gebunden



13.3.08 18:18


Wahre Freundschaft

Wahre Freundschaft

Ich kann dir alles erzählen, alle möglichen Sachen
Und ich weiß, du wirst mich nicht auslachen

Ob du weiter weg wohnst oder einfach sehr nah
Trotzdem bist du für mich immer wieder da

Ich brauche nicht neue Freunde zu gewinnen
Denn ich brauche nicht duzent von Freundinnen

Eine wahre Freundschaft bei uns sieht man daran
Dass ich dir, ohne auch nur zu zweifeln vertrauen kann

Ich hoffe kein Gerücht würde die Freundschaft ruinieren
Denn so eine Freundin wie dich, möchte ich nicht verlieren

Mit diesem Gedicht möchte ich nicht bloß scherzen
Denn ich hab dich echt ganz doll lieb in meinem Herzen


11.3.08 16:43


Ich bin in dich verknallt ...

Ich bin in dich verknallt ...

Du hast mir wieder Hoffnung gegeben
Eine Hoffnung, um weiter zu leben

Ich stand allein da und war sehr einsam,
Mein leben war vor einsamkeit grausam!

Doch dann bist du plötzlich aufgetaucht
Jetzt weiß ich, ich habe nur dich gebraucht

Erst jetzt hab ich es nun geschnallt
Ich hab mich in dich einfach verknallt

So einen süßen und netten wie dich,
Fand ich sonst einfach früher nicht

Du bist so lieb und nett zu mir
Wenn ich dich seh, verliere ich mich in dir

Ich möchte nur noch an dich denken
Und mich mit nichts anderem ablenken!

Ich lasse dich nicht aus dem Sinn
Ich hoffe jetzt weißt du wie verliebt ich bin!


11.3.08 16:43


Frühere Liebe..

Frühere Liebe..

Zusammen, waren wir beide ein mal
Doch jetzt hast du wohl voll den knall

Du bist so scheiße und gemein zu mir
Zum Glück, gehöre ich nicht mehr dir

Ich habe dich geliebt, dir immer bei gestanden
Doch was ist nur daraus nun enstanden?

Hass, Wut, Krieg und vieles, vieles mehr
Dir ist das vollkommen egal, doch wie sehr?

Du sagtest ,, ich liebe dich noch" zu mir
Zur gleichen Zeit sagtest du es aber auch ihr!

Und ich dumme, habe dir blind vertraut
Dir jedes Wort, aus deinem Mund geglaubt..

Anfangs konnte ich dich nicht vergessen
Hab Nachts geweint und wollte nichts essen

Hab an die Zeit, mit dir zurück gedacht
Du jedoch hast dich immer nur lustig gemacht

Aber jetzt, hab ich eine neue Liebe entdeckt
Er hat die Gefühle neu in mir geweckt!!

Und ich hoffe, du triffst auch mal, die richtige
Und sie sei dir die aller, aller wichtige!

11.3.08 16:42


Sag mir nie wieder was

Sag mir nie wieder was

Sag mir nie wieder,
Dass du mich immer noch liebst!
Wenn du vor deinen Freunden,
Eh mit deiner neuen Freundin angibst!

Sag mir nie wieder,
Dass du mich immer noch süß findest!
Wennn du vor deinen Freunden,
Eh labberst wie geil deine neue Flamme ist!

Sag mir nie wieder,
Dass du immer noch, meine Stimme liebst!
Wennn du vor deinen Freunden,
Eh erzählst, dass du nur mit deiner Flamme telefonierst!

Sag mir nie wieder,
Dass du immer noch, mit mir befreundet sein willst!
Wenn du vor deinen Freunden,
Eh zeigst, wie sehr du mich doch hasst

Drumm sag mir nie wieder was,
Wenn du es nicht erlich meinst.


11.3.08 16:41


Wieso immer ich?

Wieso immer ich?

Es war einfach wie in einem Märchen,
Wir waren ein niedliches, süßes Päärchen

Ich habe dir immer so sehr vertraut,
Doch du hast dir, immer wieder mehr erlaubt

Einmal rief ich ,, bitte
bleib doch stehen"
Doch du hast mich nicht mal angesehen

Hast du mich bloß einfach nicht gehört?
Weshalb gingst dann ohne erklärung fort?

Du hast mich verletzt, es tut so sehr weh
Auch wenn ich dich nur mal ganz kurz anseh

Ich kann es einfach nicht verstehen
Wieso willst du mich jetzt nicht mehr sehen?

Was hab ich dir den bloß jetzt wieder getan?
Du schaust immer weg und siehst mich nie an

Es rergnet, und ich heule mit und weine
Ich bin jetzt in der Welt wieder ganz alleine

Mein Kummer und all mein Schmerz,
Es zerreist mir mein verletzliches Herz

Ich will einfach nicht mehr leben,
Ich will es jemand anderem geben

Denn mein leben macht kein Sinn,
Ich weiß nicht mal, wer ich bin!?


11.3.08 16:40


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de